Neue Version – Abwesenheiten

Scoala bringt nun mit der neuen Version 0.6.0 das neue Modul „Abwesenheiten“ mit. Dieses ermöglicht es Eltern sehr einfach, ihre Kinder als abwesend an die Schule zu melden. Die Schule wiederum kann über mehrere Wege Feedback an die Eltern geben, dass die Information und später dann die Entschuldigung in der Schule angekommen ist. Die Entschuldigungen werden dabei weiterhin auf dem gewohnten „analogen“ Weg in der Schule eingereicht.

Neben dem neuen Modul haben wir einige weitere Änderungen vorgenommen:

  • Überarbeiteter „Über die Schule“-Screen in der Android-App (sieht jetzt so schick aus wie in der iOS-App)
  • Module lassen sich jetzt einzeln lizensieren, so dass nicht alle Schulen die gleichen Module zeitgleich einsetzen müssen.
  • Es ist jetzt möglich, alle Apps über eine veränderte Konfiguration auf Serverseite zu informieren. Damit können bspw. Module aktiviert oder Farben angepasst werden.
  • Anpassung der Android-App an Android 8.0 und spätere Versionen – dort wurden Benachrichtigungen nicht angezeigt
  • Aktualisierung der iOS-App: Benachrichtungen werden nun auch angezeigt, wenn die App offen ist (ab iOS 10)

Zudem haben wir Kleinigkeiten geändert, die Sicherheit und Performance verbessert und Fehler behoben. Insgesamt wurden 87 Tickets gelöst.

Die Apps sind in der neuesten Version wie gewohnt in den App-Stores verfügbar.